service

Mit einem «Alpentöne»-Ticket von Ticketino oder einem Festivalticket von «Alpentöne 2021» benutzen Sie die Busse der Auto AG Uri (nicht aber Postautolinien) bis am Folgetag um 12:00 umsonst.

Nicht enthalten sind die Zuschläge für die Nachtbusse nach Göschenen/Andermatt am Freitag und Samstag sowie die Extra-Nachtbusse nach Luzern jeweils nach dem letzten Konzert am Donnertag, Freitag, Samstag. 

Unten Linienplan der AAGU bzw. der Gültigkeitsbereich der Festivaltickets als Download.

Linienplan und Gültigkeitsbereich Festivaltickets

Nachtbus nach Flüelen-Gruonbach

Nachtbus nach Flüelen-Gruonbach

Donnerstag
Altdorf Telldenkmal ab:   0:28 Uhr
Flüelen Gruonbach an:   0:40 Uhr

Altdorf Telldenkmal ab:   1:16 * Uhr
Flüelen Gruonbach an:   1:22 * Uhr

* Festival-Extrafahrt

Freitag und Samstag
Altdorf Telldenkmal ab:   0:27 Uhr
Flüelen Gruonbach an:   0:40 Uhr

Altdorf Telldenkmal ab:   1:57 Uhr
Flüelen Gruonbach an:   2:06 Uhr

Hält auf Verlangen an allen regulären Haltestellen.

Nachtbus nach Göschenen–Andermatt

Nachtbus nach Göschenen–Andermatt

Donnerstag
Altdorf Telldenkmal ab:   23:42 Uhr
Göschenen Bahnhof an:   0:24 Uhr

Altdorf Telldenkmal ab:   1:36* Uhr
Göschenen Bahnhof an:   2:23* Uhr
Andermatt Bahnhof an:   2:38* Uhr

* Festival-Extrafahrt

Freitag und Samstag
Altdorf Telldenkmal ab:   23:27 Uhr
Göschenen Bahnhof an:   0:22 Uhr

Altdorf Telldenkmal ab:   2:17 Uhr
Göschenen Bahnhof an:   3:04 Uhr
Andermatt Bahnhof an:   3:19 Uhr

Hält auf Verlangen an allen regulären Haltestellen.